Forum Agenda-Leben
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Forum Agenda-Leben » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 1 von 1 Treffern
Autor Beitrag
Thema: Vogelgrippe
Judith Rechsteiner

Antworten: 302
Hits: 329.099
RE: Pharmariese Baxter arbeitet an geheimem Impfprogramm 16.07.2006 00:37 Forum: Die Vogelgrippe


Hallo Michael,
habe die Sendung auf Phönix auch gesehen und war voll schockiert. Habe mir die gleichen Fragen gestellt, die du dir auch gestellt hast. Unglaublich, mit was für einem Gesicht die das alles gesagt haben. Und alle hatten etwas zu sagen.
Manchmal haben sie untereinander die Beiträge kritisch betrachtet - für mich hat das schon den Anschein, daß die glauben, was sie sagen.
Nur als Prof. Kurth von "vermutlich 10.000 bis 20.000 Grippetoten im Jahr 2005 (bin mir nicht mehr ganz sicher ob 2005) gesprochen hat, kam mir das komisch vor. Das muß er doch sicher wissen. Ich dachte, daß Influenza-Todesfälle gemeldet werden müssen, und so in der jährlichen Statistik des Bundesamtes für Statistik vorkommen.
Mit diesem "vermutlich 10.000 bis 20.000", da dreht er dann doch an etwas rum.
Will er es schlimmer machen als es ist und sichert sich mit "vermutlich" ab, wenn er bei der Zahl um ein Tausendfaches danebengreift.
Leider habe ich es auch nicht aufgezeichnet, da unser Video kaputt ist.
Und Nina Ruge wollte nicht Panik schüren, hatte aber immer irgendwie das Horror-szenario vor Augen, wenn sie den Mund aufgemacht hat. Einmal hat sie Prof. Kurth ja schräg erwischt, als sie sagte, daß sich das gutfunktionierende Immunsystem eines jungen Menschen ja selbst zerstört, durch seine Überschießende Reaktion auf das Virus. Das hat er irgendwie nur unzufrieden abgenickt.

Mehr weiß ich auch nicht mehr.
Liebe Grüße
Judith
Zeige Beiträge 1 bis 1 von 1 Treffern

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH