Forum Agenda-Leben
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Forum Agenda-Leben » Offizieller Bereich » Austausch von Informationen und Dateien » Die Experten werden immer Wahnsinniger » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Die Experten werden immer Wahnsinniger
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
jannis jannis ist männlich


Dabei seit: 19.06.2006
Beiträge: 207
Herkunft: Planet Erde

Achtung Die Experten werden immer Wahnsinniger Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jetzt soll die Bevölkerung zur Vorsorge in den Grippemonaten Schutzmasken tragen.

Zitat:
Durch deren Aufsetzen werde das Risiko, mit einem Grippevirus angesteckt zu werden, drastisch reduziert, versichern Mediziner.

Na klar, was die Mediziner versichern wird sofort umgesetzt.

Zitat:
Die Aktion startet am kommenden Montag, Packungen mit 20 solcher Masken sollen demnach um 11,99 € angeboten werden.

Jetzt wird sich zeigen ob die österreichische Bevölkerung diesen Wahnsinn mitmacht.

Mundschutz: Grippe: Wenn ein Ministerium Diskonter spielt

__________________
LG
Jannis

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null und das nennen sie ihren Standpunkt - Albert Einstein
05.11.2006 09:21 jannis ist offline E-Mail an jannis senden Beiträge von jannis suchen Nehmen Sie jannis in Ihre Freundesliste auf
medi


Dabei seit: 17.06.2006
Beiträge: 166
Herkunft: Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Welch eine Vision. Science Fiktion wird endlich Wirklichkeit.

Wir werden demnächst alle in astronautenähnlichen Raumanzügen herumlaufen, mit eingebauter "Anti-Viren-Filteranlage". Nur mit Öffnungen für die Flüssignahrung und mit verlegtem Darmausgang. Wohnungen als antivirale und antibaktierielle Hochsicherheitszellen mit separater Sauerstoffversorgung.
Jeder bekommt sein eigenes, kassenbezahltes Heimlabor, mit dem er seinen Saison-Cocktail zur "Impfschutz-Grundversorgung" selber mixen kann.

Dann kommen die Pharmaberater gleich direkt zu einem nach Hause und bieten neben Medikamenten, Impfstoffen, Ersatzluftfiltern und den gerade beliebtesten Impfcocktail-Rezepten gleich noch Versicherungsverträge, wie Sterbegeldversicherungen und an.

Der Raumanzug enthält einen Ganzkörpercanner sprich Computertomograph und unter der Haut sind die RFID-Chips plantiert. Wir funken ständig die wichtigsten Daten wie Blutdruck, Herzfrequenz etc. in die Kliniken. Der regelmäßige Arztbesuch entfällt.

Lediglich einmal pro Jahr ist die Ganzkörperinspektion fällig. Demnächst im gleichen Haus wie die Autowerkstatt. So kann man gleich beide Inspektionen verbinden, spart Zeit und Wege.

Einfach toll! Zunge raus Zunge raus


Gruß Micha

__________________
Die Schweinegrippe - das missbrauchte Phantom
05.11.2006 12:16 medi ist offline E-Mail an medi senden Beiträge von medi suchen Nehmen Sie medi in Ihre Freundesliste auf
Elena Elena ist weiblich


Dabei seit: 06.06.2006
Beiträge: 287

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
dass "die Maske nur einmal verwendet wird". Und: Sie soll getragen werden, wenn Ansteckungsgefahr erhöht ist. Außerdem schützt sie auch gegen (Fein)-Staub.


Außerdem = wenn sie sonst für die Katz´ist...
05.11.2006 14:17 Elena ist offline E-Mail an Elena senden Beiträge von Elena suchen Nehmen Sie Elena in Ihre Freundesliste auf
michael michael ist männlich


Dabei seit: 17.06.2006
Beiträge: 433
Herkunft: Deutschland

geschockt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja ein Virus ist so klein (wir erinnern uns, unter den Elektronenmikroskop zu erkennen ) das es mal ober super locker leicht durch so eine Gesichtsmaske kommt.

Aber anscheinend ist die Angst die erzeugt wird so gross das diese Angst das logische Denken ausschaltet.
05.11.2006 17:00 michael ist offline E-Mail an michael senden Beiträge von michael suchen Nehmen Sie michael in Ihre Freundesliste auf
Steffi Steffi ist männlich


Dabei seit: 18.06.2006
Beiträge: 809
Herkunft: Großschönau Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Welche Viren sollen denn durch die Maske kommen??
Könnte man höchsten auf öffentlichen Toiletten benutzen großes Grinsen

__________________
Nur 2 Dinge sind unendlich, das Universum und die Menschliche Dummheit! Beim Universum , bin ich mir nicht ganz sicher! (A. Einstein) Wo Recht zu Unrecht wird, ist Rebellion Pflicht!
06.11.2006 18:39 Steffi ist offline E-Mail an Steffi senden Beiträge von Steffi suchen Nehmen Sie Steffi in Ihre Freundesliste auf
Elena Elena ist weiblich


Dabei seit: 06.06.2006
Beiträge: 287

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von michael
Ja ein Virus ist so klein (wir erinnern uns, unter den Elektronenmikroskop zu erkennen ) das es mal ober super locker leicht durch so eine Gesichtsmaske kommt.


Die Größe eines Virus wurde doch einfach dadruch mal definiert, dass man es einfach kleiner sein musste als das, was man mit damaligen technischen Hilfsmitteln sehen konnte oder ? Nun - heute hättten wir die Möglichkeit die realen Viren exakt zu vermessen, denn heute verfgen wir ja über die damals fehlende technische Hilfsmitteln.

Mangels Viren ist es aber weiterhin so, dass ihre Größe der Größe des wissenschaftlichen Konsens entsrpicht, d. h. was die am grünen Tisch (vielleicht in der Glaskugegl) sehen, das hat zu gelten und hat so zu sein....

So ein wisschenschaftlicher Konsens kann ohne weiteres durch jede Maske durchschüpfen wenn es ihm beliebtr, es kann sich aber auch selber stoppen wenn wo anders es lukrativder Markt entsdeht wo er sich stoppen lassen könnte... bis auch dieser Markt ausgelutscht ist und weitere Schlüpflöcher aufgerissen werden...

So ein wissenschaftliches Konsens ist einfach unberechenbar, es sei denn es berechent selbst was für ihn am lukrativsten ist und da schlägt es dann auch zu...
08.11.2006 00:21 Elena ist offline E-Mail an Elena senden Beiträge von Elena suchen Nehmen Sie Elena in Ihre Freundesliste auf
Steffi Steffi ist männlich


Dabei seit: 18.06.2006
Beiträge: 809
Herkunft: Großschönau Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielleicht haben die die Viren gemästet, und so passen die nicht mehr durch die Maske.

__________________
Nur 2 Dinge sind unendlich, das Universum und die Menschliche Dummheit! Beim Universum , bin ich mir nicht ganz sicher! (A. Einstein) Wo Recht zu Unrecht wird, ist Rebellion Pflicht!
10.11.2006 17:56 Steffi ist offline E-Mail an Steffi senden Beiträge von Steffi suchen Nehmen Sie Steffi in Ihre Freundesliste auf
Dany Dany ist weiblich


Dabei seit: 17.06.2006
Beiträge: 78

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo lieber Steffi,

ja, richtig, sicher haben die, die Viren mit Quecksilber, Aluminiumhydroxid und Formaldehyd gemästet ;-) ääh, welche Viren ?

liebe Grüße Dany

__________________
Wer den Weg der Wahrheit geht, stolpert nicht. (Mahatma Gandhi)
13.11.2006 22:19 Dany ist offline E-Mail an Dany senden Beiträge von Dany suchen Nehmen Sie Dany in Ihre Freundesliste auf
Steffi Steffi ist männlich


Dabei seit: 18.06.2006
Beiträge: 809
Herkunft: Großschönau Sachsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja das Viren-Futter ist ja auch das was die Leute krank macht, und woran diese dann schließlich eingehen!
Quecksilber soll ja angeblich nicht mehr verwendet werden?

__________________
Nur 2 Dinge sind unendlich, das Universum und die Menschliche Dummheit! Beim Universum , bin ich mir nicht ganz sicher! (A. Einstein) Wo Recht zu Unrecht wird, ist Rebellion Pflicht!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Steffi: 14.11.2006 16:28.

14.11.2006 16:26 Steffi ist offline E-Mail an Steffi senden Beiträge von Steffi suchen Nehmen Sie Steffi in Ihre Freundesliste auf
jannis jannis ist männlich


Dabei seit: 19.06.2006
Beiträge: 207
Herkunft: Planet Erde

Themenstarter Thema begonnen von jannis
RE: Die Experten werden immer Wahnsinniger Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Jetzt zeigen sich die Betrügereien (ausgehend von der WHO) immer deutlicher durch widersprüchliche Meinungen vs. WIRKLICHE REALITÄT

Hier das 1. Zitat:
Zitat:
"Die Ansteckung bei Grippe und auch bei der Vogelgrippe erfolgt durch Tröpfcheninfektion. Und diese Tröpfchen bzw. Viren können bei P1-Masken durchdringen", sagt Großhandelsunternehmerin Nina Jäger-Erhard, die die Masken vertreibt.


Und jetzt der Pressesprecher des Gesundheitsministeriums Jürgen Beierlein:
Zitat:
"Die P1-Maske bietet sehr wohl Schutz in öffentlichen Gebäuden, Liften und Verkehrsmitteln. Bei engerem Kontakt mit Infizierten - etwa im Krankenhaus - sind aber sehr wohl P3-Masken vorgesehen." Auch die Weltgesundheitsorganisation (WHO) sieht die billigeren Masken als Pandemievorsorge für gesunde Menschen als ausreichend an


Empfehlung der WHO

Grippe-Schutzmasken: Streit um Wirkung

__________________
LG
Jannis

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null und das nennen sie ihren Standpunkt - Albert Einstein
15.11.2006 17:59 jannis ist offline E-Mail an jannis senden Beiträge von jannis suchen Nehmen Sie jannis in Ihre Freundesliste auf
Steffi Steffi ist männlich


Dabei seit: 18.06.2006
Beiträge: 809
Herkunft: Großschönau Sachsen

RE: Die Experten werden immer Wahnsinniger Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Jannis,

das passt doch, ist doch eh die närrische Jahreszeit großes Grinsen

__________________
Nur 2 Dinge sind unendlich, das Universum und die Menschliche Dummheit! Beim Universum , bin ich mir nicht ganz sicher! (A. Einstein) Wo Recht zu Unrecht wird, ist Rebellion Pflicht!
15.11.2006 19:38 Steffi ist offline E-Mail an Steffi senden Beiträge von Steffi suchen Nehmen Sie Steffi in Ihre Freundesliste auf
jannis jannis ist männlich


Dabei seit: 19.06.2006
Beiträge: 207
Herkunft: Planet Erde

Themenstarter Thema begonnen von jannis
großes Grinsen Schutzmasken sind Ladenhüter Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
In den ersten paar Tagen Anfang November sei die Aktion gut gelaufen, als nach einer Woche kritische Stimmen zur Wirksamkeit der Masken auftauchten, ging die Nachfrage zurück, berichtete auch Rewe Austria. Trotz des schwachen Absatzes überlegt man im Gesundheitsministerium eine Neuauflage der Aktion. "Schade, dass so wenige Leute die Chance genützt haben, vorzusorgen", hieß es vom Ministerium.

Grippe: Umstrittene Schutzmasken sind Ladenhüter

__________________
LG
Jannis

Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null und das nennen sie ihren Standpunkt - Albert Einstein
12.12.2006 07:43 jannis ist offline E-Mail an jannis senden Beiträge von jannis suchen Nehmen Sie jannis in Ihre Freundesliste auf
michael michael ist männlich


Dabei seit: 17.06.2006
Beiträge: 433
Herkunft: Deutschland

RE: Schutzmasken sind Ladenhüter Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wir erinnern uns das Virus ist so minni minni minni winzig klein das es nur mit dem Elektronenmikroskop zu erkennen ist.

http://www.schutz-und-vorsorge.de/

Also es kommt mal ober super locker leicht durch eine Öffnungspore solch einer Maske. Zigtausende von den Dingern ( Viren ) falls sie sich überhaubt in der Luft aufhalten gehen aufeinmal ohne anzuecken durch das Masken Poren Öffnungsloch und wie viele hat davon so eine Maske ? Soviel Vieren gibt es gar nicht auf einmal. Also können die Viren sich auch noch die verschiedensten Öffnungs Poren Löcher der Maske aussuchen durch die sie durchfliegen wollen. Oder vieleicht nehmen auch einige den Weg am Seitenrand der Maske.

Na die Firma werde ich mal anschreiben und mal sehen ob der Chef einen hoch roten Kopf wegen seiner Verlogenheit und Geldmacherei Geilheit bekommt. Vieleicht sollte ich es seiner Frau zuerst erzählen na da wird was los sein in der Familie oder hat sie sogar die Haare auf den Zähnen?

Dieser Beitrag wurde 5 mal editiert, zum letzten Mal von michael: 12.12.2006 12:16.

12.12.2006 12:07 michael ist offline E-Mail an michael senden Beiträge von michael suchen Nehmen Sie michael in Ihre Freundesliste auf
michael michael ist männlich


Dabei seit: 17.06.2006
Beiträge: 433
Herkunft: Deutschland

RE: Schutzmasken sind Ladenhüter Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zur Maske ein Quicki für H5N1

http://www.dakogmbh.de/index/prod_search/influenza.htm

Was wohl der gute Professor Dr. Heinz Ludwig Sänger zu solch einem Vorgehen sagen würde.

Was sagen denn all die anderen Virologen zu solch einer Handlung.

Ja und wo bleibt die angeforderte Publikation vom RKI über das H5N1 und die Fotos

Frau Glasmacher hat mir am Donnerstag noch verprochen das ich eine Antwort bekomme. Aber sie war doch sehr .... am Telefon und sagte immer wieder ich leg jetzt auf, ich leg jetzt auf, ich leg jetzt auf,

Auch durch sanftes Zureden war sie nicht bereit mir weitere Auskunft zu geben

Wo bleibt die Antwort auf die Gretchenfrage !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von michael: 12.12.2006 13:48.

12.12.2006 13:46 michael ist offline E-Mail an michael senden Beiträge von michael suchen Nehmen Sie michael in Ihre Freundesliste auf
michael michael ist männlich


Dabei seit: 17.06.2006
Beiträge: 433
Herkunft: Deutschland

Bewustseinserzeugung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auf Arte geht der Wahnsinn weiter !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Damit mehr Zuschauer Arte sehen sollen die jungen Menschen durch noch mehr horror Nachrichten angelockt werden.

für noch mehr Geld machen wir doch alles !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!1

Die Virus Sendung auf Arte "Re Genises die Montasserie bei Arte"

http://www.wunschliste.de/links.pl?p=1&s=10521

Was wird da in das Bewustsein der Menschen vor allem auch der jungen Menschen eingepflanzt?

Einmal erzeugtes Bewustsein ist nicht mehr rückgängig zu machen es bleibt im Bewustsein im Unterbewustsein.

Ich möchte einfach alle mal bitten an ARTE eine Brief zu schreiben das die Wahnsinnigen aufhören sollen unser Kinder und die Menschen mit solch einem Bewustsein zu foltern. Es kann und darf einfach nicht sein das über das große Macht Instrument Fernsehen der Mensch so fehl geleitet wird.
15.12.2006 13:23 michael ist offline E-Mail an michael senden Beiträge von michael suchen Nehmen Sie michael in Ihre Freundesliste auf
Christoph


Dabei seit: 21.07.2006
Beiträge: 34
Herkunft: Berlin

RE: Bewustseinserzeugung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ausgerechnet ARTE.

Ich befürchte die Offenen Kanäle der Städte sind die einzigen noch nicht gleichgeschalteten TV-Anstalten.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Christoph: 15.12.2006 14:22.

15.12.2006 13:37 Christoph ist offline Beiträge von Christoph suchen Nehmen Sie Christoph in Ihre Freundesliste auf
michael michael ist männlich


Dabei seit: 17.06.2006
Beiträge: 433
Herkunft: Deutschland

RE: Bewustseinserzeugung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ihre Meinung interessiert uns

http://www.arte.tv/de/alles-ueber-ARTE/3...mC=1245512.html

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von michael: 15.12.2006 21:30.

15.12.2006 21:29 michael ist offline E-Mail an michael senden Beiträge von michael suchen Nehmen Sie michael in Ihre Freundesliste auf
michael michael ist männlich


Dabei seit: 17.06.2006
Beiträge: 433
Herkunft: Deutschland

Die Experten werden immer Wahnsinniger Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Glaxo Smith Kline

http://www.faz.net/d/invest/meldung.aspx?id=33628697
20.12.2006 21:46 michael ist offline E-Mail an michael senden Beiträge von michael suchen Nehmen Sie michael in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Forum Agenda-Leben » Offizieller Bereich » Austausch von Informationen und Dateien » Die Experten werden immer Wahnsinniger

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH