Forum Agenda-Leben
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Forum Agenda-Leben » Offizieller Bereich » Austausch von Informationen und Dateien » Impfen und Impfschäden » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Impfen und Impfschäden
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
michael michael ist männlich


Dabei seit: 17.06.2006
Beiträge: 433
Herkunft: Deutschland

Impfen und Impfschäden Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

meine neuesten Erkenntnisse zu den Impfstoffen möchte ich Ihnen nicht
vorenthalten.
Wie ich bereits geschrieben habe, wandeln sich Zellen beim Verlust von
Energie in Bakterien um, um durch aktiven Stoffwechsel neue Energie zu
gewinnen und neue Zellen zu bilden. Das geschieht bei jeder Wunde!
Die verletzten Zellen bilden Bakterien, die dann die neuen Zellen bilden
um die Wunde zu schließen.
Für den aktiven Stoffwechsel wird Sauerstoff benötigt.
Bakterien, die unter Sauerstoffmangel leiden scheiden Giftstoffe aus.
Wir kennen das von Tetanus und von dem Botolinus-Bakterium, das eines der
stärksten Gifte produziert, das es gibt.
Wie ich schon mal geschrieben habe, werden Impfstoffe hergestellt, in dem
Hühner- oder Enteneier bebrütet werden bis sich ein Küken gebildet hat.
Danach wird den Eiern ein Gift eingeimpft und die Eier werden weiter
bebrütet, bis das Küken abgestorben ist.
Es sollen sich dabei die Viren vermehrt haben.
In Wirklichkeit werden die Eier in Brutschränken in CO2 oder Stickstoff
Atmosphäre bebrütet, also unter Sauerstoffabschluss.
Die absterbenden Zelllen der Küken bilden Bakterien, die dann unter
Sauerstoffabschluss Gift produzieren.
Dieses Gift ist es, das dann zusammen mit Aluminium-Hydroxid und
Antibiotika in unseren Körper gespritzt wird.
Aluminium-Hydroxid hat einen PH-Wert von 3,8 - 4,8. Dies bewirkt eine
Energieentladung der Zellen. Diese bilden Bakterien die dann durch das
Antibiotikum zerstört werden.
So werden mit den vielen Auffrischungen nach und nach unsere Organe
zerstört.

Impfen ist Massenmord.

Es gibt die Viren in der Form nicht ! Es gibt nur Bakterien, die aber unter normaler
Sauerstoffumgebung völlig harmlos sind und keinen Schaden anrichten. Nur
wenn Sie denen den Sauerstoff nehmen werden diese giftig.

Ein großer Teil der Schminken sind auf Erdöl-Basis. Das sind
Kohlenwasserstoffe, die keinen Sauerstoff enthalten.
Dadurch bilden sich darunter Bakterien die Gifte produzieren, die dann
über die Haut in den Körper eindringen.

Das Bevölkerung Reduzierungsprogramm lässt rufen!

www.ihresicherheit.eu

Lanka hat nachgewiesen, dass diese Phagen die anderen Zellen unterstützen.
Die DNA ist ein großer Akku, der ständig von der kosmischen und irdischen
Energiewelle geladen wird.
Außerdem ist es eine Speicherstelle für einen 3-Bit Computercode der auf
der Energiewelle übertragen wird.
Diese Phagen sind nichts anderes als Minibatterien, die Energie von
Zellen, die genug davon haben, an andere Zellen, die Energie benötigen,
abgeben.

http://de.youtube.com/watch?v=VNIEtwZ1OYQ&NR=1

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von michael: 20.10.2008 15:31.

20.10.2008 15:04 michael ist offline E-Mail an michael senden Beiträge von michael suchen Nehmen Sie michael in Ihre Freundesliste auf
Rieke Rieke ist weiblich


Dabei seit: 20.04.2007
Beiträge: 47
Herkunft: Niedersachsen

RE: Impfen und Impfschäden Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Michael!

Der Youtube-Link scheint irgendwie falsch zu sein. Kannst Du da bitte noch einmal gucken? Danke!

Das mit den DNA habe ich nicht verstanden.
Ich schreibe Dir dazu gleich noch mal eine PM. Vielleicht kannst Du mir das näher erläutern.

Gruß
Rieke
21.10.2008 19:57 Rieke ist offline E-Mail an Rieke senden Homepage von Rieke Beiträge von Rieke suchen Nehmen Sie Rieke in Ihre Freundesliste auf
michael michael ist männlich


Dabei seit: 17.06.2006
Beiträge: 433
Herkunft: Deutschland

Themenstarter Thema begonnen von michael
RE: Impfen und Impfschäden Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo

nehmt doch bitte mit www.ihresicherheit.eu Kontackt auf

wünche allen einen schönen Tag

Michael
22.10.2008 09:00 michael ist offline E-Mail an michael senden Beiträge von michael suchen Nehmen Sie michael in Ihre Freundesliste auf
Dragonfly Dragonfly ist weiblich


Dabei seit: 23.11.2009
Beiträge: 11

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

http://ebookreseller24.de/blog/film-video/impfproblematik/

klar, sachlich und leicht verständlich... (auch für otto-normalverbraucher ohne fachliches grundwissen!) smile

lg
Dragonfly

__________________
...es ist unsere Welt und wir haben nur die eine!!!
09.12.2009 01:55 Dragonfly ist offline Beiträge von Dragonfly suchen Nehmen Sie Dragonfly in Ihre Freundesliste auf
Aton Eight


Dabei seit: 08.06.2008
Beiträge: 110
Herkunft: Berlin

ARAG Recht()schutz empfielt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Impfen – Einfach und verständlich dargestellt. Karin
Wolfinger, Karl Krafeld, Stefan Lanka und Annemarie J. Meixner,
Klein-Klein-Verlag, 10 Euro.
Darin finden Sie verständlich erklärt,
was bei einer Impfung im Körper passiert und wie der Schutz gegen
Krankheitserreger aufgebaut wird:

... aus der Website des Versicherers ARAG - Impfen: Wissen Sie Bescheid?

Impfen bietet guten Schutz gegen Infektionskrankheiten. Hier erfahren Sie, was im Körper bei einer Impfung passiert. Außerdem: Was ist dran an hartnäckigen Vorurteilen gegen das Impfen?

http://www.arag-kfz.de/aktiv-leben/gezie...3876/index.html - gnaz nach unten bitte scrolen - dort findet Sich die Werbung vom ARAG als Buchtipp. http://www.positiv-hiv-aids.de/mich.html LOVE & LIGHT & POWER - A TON-life-8-berlin Ralf

__________________
Wir leben zwar ALLE unter dem SELBEN Himmel - aber mit unterschiedlichem Horizont!
Eigene Websits: http://www.virus-matrix.de / http://www.life-8-berlin.de / http://www.positiv-hiv-aids.de
04.02.2010 11:02 Aton Eight ist offline E-Mail an Aton Eight senden Homepage von Aton Eight Beiträge von Aton Eight suchen Nehmen Sie Aton Eight in Ihre Freundesliste auf
Roland Roland ist männlich


Dabei seit: 24.07.2006
Beiträge: 161
Herkunft: München

RE: ARAG Recht()schutz empfielt Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Aton Eight
http://www.arag-kfz.de/aktiv-leben/gezie...3876/index.html - gnaz nach unten bitte scrolen - dort findet Sich die Werbung vom ARAG als Buchtipp. http://www.positiv-hiv-aids.de/mich.html LOVE & LIGHT & POWER - A TON-life-8-berlin Ralf


Haha...selten so gelacht. Spricht Bände über die Qualität der Recherche. Und nur das ist Fakt, im Gegensatz zu dem, was da als Fakt behauptet wird ("Das Risiko für einen Impfschaden ist deutlich geringer, als ungeimpft krank zu werden und Komplikationen zu erleiden.")

__________________
Immer wenn du auf der Seite der Mehrheit stehst, ist es an der Zeit, innezuhalten und nachzudenken (Mark Twain)
04.02.2010 16:07 Roland ist offline E-Mail an Roland senden Beiträge von Roland suchen Nehmen Sie Roland in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Forum Agenda-Leben » Offizieller Bereich » Austausch von Informationen und Dateien » Impfen und Impfschäden

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH