Forum Agenda-Leben
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Forum Agenda-Leben » Offizieller Bereich » Austausch von Informationen und Dateien » AIDS-Kritik in der österreichischen Presse » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen AIDS-Kritik in der österreichischen Presse
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Andreas Andreas ist männlich


Dabei seit: 09.01.2008
Beiträge: 70

AIDS-Kritik in der österreichischen Presse Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo ihr Lieben,

das österreichische Nachrichtenmagazin "profil", wohl in etwa vergleichbar mit dem deutschen "Spiegel", hat es unlängst tatsächlich gewagt, in wie ich finde guter Weise über die AIDS-Kritik zu berichten. Das wollte ich euch nicht vorenthalten:

http://www.profil.at/articles/1026/560/272477/der-aids-mythos-hilft-immunsy
stem-ansteckung


Viele Grüße,
Andreas

Nachtrag: Leider werden sie jetzt natürlich mit Hasstiraden bombardiert.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Andreas: 09.07.2010 10:31.

09.07.2010 10:22 Andreas ist offline Beiträge von Andreas suchen Nehmen Sie Andreas in Ihre Freundesliste auf
Juergen2006


Dabei seit: 01.06.2006
Beiträge: 719

RE: AIDS-Kritik in der österreichischen Presse Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Danke! Sehr mutig von Tina Goebel und Profil ! Bleibt abzuwarten, ob das Magazin seine junge Autorin opfern wird.
Hat jemand von euch schon Kommentare da reingeschrieben? Sollte man zur Unterstützung sicherlich tun.

Jürgen
10.07.2010 22:29 Juergen2006 ist offline E-Mail an Juergen2006 senden Beiträge von Juergen2006 suchen Nehmen Sie Juergen2006 in Ihre Freundesliste auf
Andreas Andreas ist männlich


Dabei seit: 09.01.2008
Beiträge: 70

Themenstarter Thema begonnen von Andreas
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja, das finde ich auch. Sehr mutig. Das schreit förmlich nach einem Rausschmiss (obgleich ich freilich stark das Gegenteil erhoffe!)

Wie mir mitgeteilt wurde, hat Frau Göbel schon ad nauseum mit Hasstiraden per Post zu kämpfen. Insofern wäre es sicherlich eine gute Tat, unterstützende Worte an sie zu richten. Bei den Kommentaren zeigt sich mal wieder, dass die Orthodoxie trotz allen Bemühungen keine wirklichen Gegenargumente hat.

Hier die Kontaktadresse von Frau Göbel:
goebel <punkt> tina <at> profil <punkt> at

Schöne Grüße euch,
Andy
10.07.2010 23:35 Andreas ist offline Beiträge von Andreas suchen Nehmen Sie Andreas in Ihre Freundesliste auf
Juergen2006


Dabei seit: 01.06.2006
Beiträge: 719

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es finden in Wien dieses WE also zwei Konferenzen statt, bitte schön auseinanderhalten smile
Gute Konferenz
Schlechte Konferenz
(Nachtrag: Letztere geht allerdings noch bis 23.7.. Gibt ja auch viel zu, ähm, besprechen)

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Juergen2006: 17.07.2010 21:27.

17.07.2010 21:26 Juergen2006 ist offline E-Mail an Juergen2006 senden Beiträge von Juergen2006 suchen Nehmen Sie Juergen2006 in Ihre Freundesliste auf
Andreas Andreas ist männlich


Dabei seit: 09.01.2008
Beiträge: 70

Themenstarter Thema begonnen von Andreas
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Genau! Danke für den wichtigen Hinweis Jürgen.
19.07.2010 22:58 Andreas ist offline Beiträge von Andreas suchen Nehmen Sie Andreas in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Forum Agenda-Leben » Offizieller Bereich » Austausch von Informationen und Dateien » AIDS-Kritik in der österreichischen Presse

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH