Forum Agenda-Leben
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Forum Agenda-Leben » Offizieller Bereich » Austausch von Informationen und Dateien » Vorträge/Seminare » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Vorträge/Seminare
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Andreas Andreas ist männlich


Dabei seit: 09.01.2008
Beiträge: 70

Fragezeichen Vorträge/Seminare Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo liebes Forum,

mich würde mal interessieren, ob es irgendwo eine Übersicht aller Vorträge/Seminare von Dr. Lanka und/oder Karl Krafeld gibt.

Für Antworten schonmal vielen Dank,
Andy.
13.02.2008 10:12 Andreas ist offline Beiträge von Andreas suchen Nehmen Sie Andreas in Ihre Freundesliste auf
Edwin Christian


Dabei seit: 17.06.2006
Beiträge: 784

RE: Vorträge/Seminare Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Andreas!

Siehe Vorträge

Kleine Empfehlung von mir! NEU - Lehr-DVD Impfen - Die Überwindung des globalen Impf- und AIDS-Verbrechens ist die Weltrevolution!

Liebe Grüsse
Edwin Christian

__________________
Ich unterstütze die Einführung eines allgemeinen, personenbezogenen, bedingungslosen Grundeinkommens in Existenz- und teilhabe-sichernder Höhe.
http://www.basicincomeinitiative.eu
13.02.2008 19:30 Edwin Christian ist offline E-Mail an Edwin Christian senden Beiträge von Edwin Christian suchen Nehmen Sie Edwin Christian in Ihre Freundesliste auf
rudi rudi ist männlich


Dabei seit: 13.09.2007
Beiträge: 57
Herkunft: BW

RE: Vorträge/Seminare Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Edwin Christian,

ich muss hier Andreas recht geben. Ich habe nach Durchsicht der Webseite von klein-klein keine Liste gefunden, in der geplante Vorträge von Dr. Lanka und Karl Krafeld eingetragen wären.
Es wäre wirklich interesannt über geplante Vorträge zu wissen.
Vielleicht sollte man hier im Forum einen Terminkalender einführen, in dem solche Aktionen eingetragen werden.
Es gibt immer den einen oder anderen der dann in der Nähe eines Vortrages wohnt und eventuell daran teilnehmen möchte.

Mal an Lanka und Krafeld weiterleiten.

LG rudi
14.02.2008 00:27 rudi ist offline Beiträge von rudi suchen Nehmen Sie rudi in Ihre Freundesliste auf
Edwin Christian


Dabei seit: 17.06.2006
Beiträge: 784

RE: Vorträge/Seminare Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo rudi

Zitat:
Mal an Lanka und Krafeld weiterleiten.



Hier ist doch das Forum Agenda-Leben (Begleitforum für www.klein-klein-aktion.de und www.klein-klein-verlag.de

Stefan Lanka und Karl Krafeld werden hier sicher noch mitlesen!

Im alten Forum waren beide noch aktiv. Klick

Grüsse
Edwin Christian

__________________
Ich unterstütze die Einführung eines allgemeinen, personenbezogenen, bedingungslosen Grundeinkommens in Existenz- und teilhabe-sichernder Höhe.
http://www.basicincomeinitiative.eu
14.02.2008 01:11 Edwin Christian ist offline E-Mail an Edwin Christian senden Beiträge von Edwin Christian suchen Nehmen Sie Edwin Christian in Ihre Freundesliste auf
rudi rudi ist männlich


Dabei seit: 13.09.2007
Beiträge: 57
Herkunft: BW

RE: Vorträge/Seminare Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Edwin Christian,

ich habe mal nachgeschaut und festgestellt, dass hier im neuen Forum noch kein einziger Beitrag von Dr. Lanka oder Karl Krafeld geschrieben worden ist.
Ich habe ja mal eine Anfrage gestellt, was ein bestimmter Stoff in dem Grippe-Impfstoff zu suchen hat.
Dr. Lanka hätte das bestimmt beantworten können.

Mir scheint, dass die Beiden sich hier etwas zurückgezogen haben.

LG rudi
15.02.2008 09:42 rudi ist offline Beiträge von rudi suchen Nehmen Sie rudi in Ihre Freundesliste auf
michael michael ist männlich


Dabei seit: 17.06.2006
Beiträge: 433
Herkunft: Deutschland

RE: Vorträge/Seminare Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo

warum Krafeld und Lanka im Forum sich zurück halten

Karl Krafeld sagt mir am Telefon

Das sie kein Obergurutum möchten und daß jeder ein selbständiger Bürger sein solle .

Kann ich gut verstehen die Aussage, denn wie die Geschichte zeigt,
wurden so gewisse Führer und Gurus nicht gut behandelt.

Nicht gut behandelt ist milde ausgedrückt, wenn man an das Bild denkt wo ein Mensch an einem Kreuz genagelt hängt, oder wenn man auf manigfaltiger Art und Weise gequält wird.

Die Position von Krafeld Lanka ist mit sicherheit nicht einfach.

Ok es liegt an uns selbstbewusst die Wahrheit auszusprechen zu leben
und zu verbreiten.

Ich kann den Ruf nach einer Führung sehr gut verstehen, aber bei allem grausammen was hier auf den Planeten passiert, kann ich es auch sehr gut verstehen, daß Krafeld Lanka ihren Weg gehen. Auch in Bezug auf die körperlichen Auswirkungen wenn die Seele Achterbahn läuft und darum geht es hier in diesem Forum. Klar darzustellen das nicht irgentwelche Feinde und UFO`s von Außen die Hauptursache der Körperlichen Leiden sind sondern das wir selbstbewuste Persönlichkeiten werden die lernen Eigenverantwortung für Ihr Handeln und somit für ihren Körper übernehmen.

Das wirken der Seele der Psyche auf den Körper verstehen und annehmen lernen.

Es ist sehr schwer von dem allgemeinen Allopatischen Medizin Gedanken weg zu kommen und ein neues wahrhaftes Selbstbewustsein zu bekommen, da man doch jeden Tag über die Medien aufs stärkste Hypnotisiert wird. Doch erlebe ich auch immer mehr wie zum beispiel die Homöopathie oder sonstige manigfaltige wahrhafte Heilweisen in das Bewußtsein der Menschen einzieht und das stimmt mich doch wieder freudig. Auch denke ich, daß der Computer bei allem negativen hier eine schnelle und positive Veränderung bewirkt so das der Mensch von den Gedanken weg kommt er sei eine Maschine die man von aussen mit einem Schraubenschlüssel reparieren kann.

Ich würd mir einfach wünschen wenn hier viele Menschen Ihre Lebenserfahrungen in bezug auf die Medizin hier niederschreiben.

Das was Krafeld und Lanka , Dr. Hamer ect. .... ins Leben gerufen haben ist so stark, daß es auch einfach eine Zeit braucht um angenommen zu werden. Wenn der Eindruck ensteht das Stillstand auf dem Gebiet ist, so kann ich nur sagen, daß es ganz und gar nicht der Fall ist. Neue Bücher kommen auf dem Markt. Es wird die Zeit kommen wo die Menschen Ihren Zweifel überwunden haben und genug geprüft haben. Dann wenn die Zeit das eigenständige Selbstbewußtsein auf diesem Gebiet entwickelt hat, brauchen wir keinen Führer der von anderer Seite verantwortlich gemacht werden kann.

Die Zeit wird wieder kommen wo wir wissen, wer wir als Mensch sind und was wir auf keinen Fall werden wollen, weil es die Menschen mit den weißen Kitteln von uns verlangen.

Michael
15.02.2008 20:04 michael ist offline E-Mail an michael senden Beiträge von michael suchen Nehmen Sie michael in Ihre Freundesliste auf
Juergen2006


Dabei seit: 01.06.2006
Beiträge: 719

RE: Vorträge/Seminare Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Für Stefan und Karl weitet sich eine Teilnahme an so einem Forum sehr schnell zu einer äußerst zeit- und kräfteraubenden Veranstaltung aus (wie sich im alten Forum schon gezeigt hat), und das ist angesichts ihrer vielfältigen anderen Aktivitäten einfach nicht zu leisten. Vorträge gibt es gelegentlich immer noch, tendenziell in der Form, dass Stefan Lanka von einem Studienkreis oder so eingeladen wird.

Jürgen
16.02.2008 08:50 Juergen2006 ist offline E-Mail an Juergen2006 senden Beiträge von Juergen2006 suchen Nehmen Sie Juergen2006 in Ihre Freundesliste auf
Juergen2006


Dabei seit: 01.06.2006
Beiträge: 719

RE: Vorträge/Seminare Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vortrag 28.3. und Seminar 29.3.2008 in Hamburg:
http://www.faktor-l.de/viewtopic.php?p=16274

Viele Grüße
Jürgen
02.03.2008 16:43 Juergen2006 ist offline E-Mail an Juergen2006 senden Beiträge von Juergen2006 suchen Nehmen Sie Juergen2006 in Ihre Freundesliste auf
Edwin Christian


Dabei seit: 17.06.2006
Beiträge: 784

RE: Vorträge/Seminare Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Toller Beitrag Michael!

Spiegelt gut meine Meinung wieder.

LG
Edwin Christian

PS: Es werden immer mehr auch hier im Forum, sogar täglich, aber die meisten schweigen noch.

__________________
Ich unterstütze die Einführung eines allgemeinen, personenbezogenen, bedingungslosen Grundeinkommens in Existenz- und teilhabe-sichernder Höhe.
http://www.basicincomeinitiative.eu
03.03.2008 14:22 Edwin Christian ist offline E-Mail an Edwin Christian senden Beiträge von Edwin Christian suchen Nehmen Sie Edwin Christian in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Forum Agenda-Leben » Offizieller Bereich » Austausch von Informationen und Dateien » Vorträge/Seminare

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH