Forum Agenda-Leben
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

Forum Agenda-Leben » Offizieller Bereich » Austausch von Informationen und Dateien » HIV - Konterrevolution in Südafrika » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen HIV - Konterrevolution in Südafrika
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Juergen2006


Dabei seit: 01.06.2006
Beiträge: 719

HIV - Konterrevolution in Südafrika Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Und die Täter gerieren sich als Opfer, daher Lektüre nur für starke Nerven: http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,584738,00.html

Zur Vorgeschichte kann man sich am besten hier orientieren:
http://www.aids-kritik.de/aids/index.html#SA_AIDS_PANEL

Jürgen
19.10.2008 16:23 Juergen2006 ist offline E-Mail an Juergen2006 senden Beiträge von Juergen2006 suchen Nehmen Sie Juergen2006 in Ihre Freundesliste auf
Juergen2006


Dabei seit: 01.06.2006
Beiträge: 719

Themenstarter Thema begonnen von Juergen2006
RE: HIV - Konterrevolution in Südafrika Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Vor dem internationalen Aids-Impfkongress in Kapstadt sagte sie: "Wir wissen, dass HIV Aids verursachen kann." Dieser Satz ist das offizielle Aus für Thabo Mbekis zehnjährige Politik


Die wissenschaftliche Frage, die Mbeki aufgeworfen und zu deren Klärung er eine Kommission eingesetzt hatte, wurde nun also quasi per Dekret entschieden. Das dürfte heute normal sein, denn den Luxus der Wahrhaftigkeit kann sich kaum noch jemand leisten.

Jürgen
19.10.2008 16:32 Juergen2006 ist offline E-Mail an Juergen2006 senden Beiträge von Juergen2006 suchen Nehmen Sie Juergen2006 in Ihre Freundesliste auf
Fenja Fenja ist weiblich


Dabei seit: 01.09.2007
Beiträge: 58

RE: HIV - Konterrevolution in Südafrika Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Wow, der Artikel hat's ja mal echt in sich. Gibt es für die dort genannten "Vorfälle" irgendwelche Quellenangaben? Mich würde interessieren, ob das Thema auch etwas mit Mbekis Rücktritt zu tun hat und in wie weit es Verbindungen zur Pharmaindustrie gibt.
19.10.2008 18:52 Fenja ist offline E-Mail an Fenja senden Beiträge von Fenja suchen Nehmen Sie Fenja in Ihre Freundesliste auf
michael michael ist männlich


Dabei seit: 17.06.2006
Beiträge: 433
Herkunft: Deutschland

RE: HIV - Konterrevolution in Südafrika Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

iPeace ist endlich ins Deutsche übersetzt.

iPeace ist das in der Welt am schnellsten wachsende Netzwerk für Frieden.


Schau hier: iPeace in Deutsch iPeace in Deutsch
http://209.85.135.104/translate_c?hl=en&...iGMrtN6CISYXDZA


Teile deinen Frieden - Mach einen Unterschied. Liebe und Frieden





iPeace in English
http://ipeace.me



http://de.youtube.com/watch?v=MB26L8nbRiw&NR=1

schaut genau hin die Schwarzen sind alle Aidskrank

http://de.youtube.com/watch?v=OafqYNCzq5U&NR=1


http://www.10kleinenegerlein.de/ wer kennt das nicht aus dem Kindergarten

Der Nationalzsozialismus der Nazis läßt Grüßen


http://www.wahrheitssuche.org/erdoel.html Die Erdöllüge !

http://www.mostura.com/forum/index.php/topic,393.0.html Filme / Kampf um den Öl Preis

Sehr gut beschrieben, wieviel Erdöl in Afrika gefördert wird und wer es fördert und wer die Macht darüber hat, damit wir unsere Maschine des Luxus Wohlstandes haben, muß das Spiel zehn klleine Negerlein gespielt werden. Bekomme ich Macht über einen Menschen wenn ich ihn schwäche ?

Diese Filme sollten auf den ersten Seiten der Staatszeitungen stehen. Aber nein das Afrikanische Volk wird als Aidskrank und Faul und nicht lebenswürdig hingestellt. Ja das kann der Spiegel machen aber die Wahrheit wer die Dritten Welt Länder ganze bewußt schafft und versklaft und vernichten will das schreiben Sie nicht.

Was passiert wenn man in Hunger, Elend und Dreck leben muss weil die Hochfinanz Kriegspiele mit den Dritte Welt Ländern spielt und in den Zeitungen Hutzu und Tutzu dafür verantwortlich macht, und in Wahrheit waren es die Deutschen und Französischen und Englischen Banken die mit Ihren Kredit Geld die Völker gegeneinander aufgeheizt haben und sie gekauft haben

Früher hat man die Sklaven in Ketten gehalten und heute macht man so auf moderne Art und Weise Sklaven die für einen Arbeiten.

Wann hört der ganze dreckige Verlogene Wahnsinn der Hochfinanz und wie sie alle heißen auf? Dann wenn die Kritische Masse erwacht ist !
Hoffentlich ist es nicht schon zu spät !

Ich rufe das Afrikanische Volk auf sich endlich zu währen gegen die Hochfinanz und allen daran beteiligten !
Michael

Dieser Beitrag wurde 7 mal editiert, zum letzten Mal von michael: 20.10.2008 17:10.

20.10.2008 15:39 michael ist offline E-Mail an michael senden Beiträge von michael suchen Nehmen Sie michael in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Forum Agenda-Leben » Offizieller Bereich » Austausch von Informationen und Dateien » HIV - Konterrevolution in Südafrika

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH