Einträge von P.S.

Der Fall Teemana – Artemisia annua endgültig verboten

[PSA] Das muss man sich vorstellen. Im Folgenden eine Pressemitteilung von Teemana: Liebe Leserinnen, liebe Leser, verehrte Kundschaft! Es überrascht Sie genauso wie uns, dass Sie so schnell wieder von uns hören, dies hat allerdings triftige Gründe. In der Vergangenheit haben wir versucht, möglichst nicht zu polarisieren und sachlich zu bleiben, jedoch was uns heute […]

Dr. med. Gerd Reuther zu Corona – Covid-Spritzen sind toxische Substanzen – Corona ist eine Grippe

[PSA] Interview von Radio München (einem Lokalsender) mit Dr. med. Gerd Reuther, ehem. Chefarzt und Facharzt für Radiologie. Da verschlug es der Moderatorin die Sprache. Das Interview stammt aus dem Januar 2022: Dr. Reuther ist Träger des Eugenie-und-Felix Wachsmann Preis der deutschen Röntgen Gesellschaft. Er ist zudem anerkannter Medizinhistoriker. Dr. Reuther war bereits vor Corona […]

Florida genehmigt die Freisetzung von Milliarden von Gentechnik-Mücken

[PSA] Unter Missachtung potenzieller Risiken für die öffentliche Gesundheit, offener wissenschaftlicher Fragen und unzureichender öffentlicher Daten genehmigte das Florida Department of Agriculture and Consumer Services (FDACS) am Mittwoch die Verlängerung des zweijährigen Feldversuchs von Oxitec, der die Freisetzung mehrerer Milliarden weiterer gentechnisch veränderter Moskitos (GMO Mücken) in den Florida Keys vorsieht – einem der ökologisch […]

Gefahr nach Covid-Impfungen

[PSA] Dr. Kobelt schreibt zu den Gefahren nach Covid Impfungen: Nach COVID-Impfungen besteht neben den gesundheitlichen Schäden durch die Spike-Proteine, das Graphenoxyd die zusätzliche die Gefahr, dass die Retroviren der Impfstoffe eine Aktivierung der RNA-Transferase auslösen und in der Folge eine genetische Veränderung der DNA eintreten kann. Mögliche negative Folgen lassen sich eventuell minimieren durch […]

Boris Reitschuster – Ein Agent des “Systems”?

[PSA] Der Anti-Spiegel bringt einen bitteren Beitrag zu Boris Reitschuster: www.anti-spiegel.ru/2022/integrety-initiative-wird-boris-reitschuster-fuer-anti-russische-propaganda-bezahlt/ “Unterlagen deuten darauf hin, dass Boris Reitschuster von einer von der britischen Regierung für anti-russische Propaganda finanzierten Organisation bezahlt wird.” Reitschuster hat von 1999 bis 2015 das Moskauer Büro des Focus geleitet und war damals einer radikalsten anti-russischen Journalisten in Moskau. In meinem Buch […]

RKI streicht negative Impfeffektivität aus dem Wochenbericht

[PSA] Nachdem in den letzten Wochen die Impfeffektivität rapide abnahm & in der letzten Woche bei den Kindern als auch bei den Erwachsenen sogar eine NEGATIVE Impfeffektivität berechnet wurde, verzichtet das RKI ab heute komplett auf die Veröffentlichung der Berechnungen! Das RKI erklärt dazu auf Seite 24 des aktuellen Wochenberichts (https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Situationsberichte/Wochenbericht/Wochenbericht_2022-05-05.pdf), dass es zukünftig auf […]

»Wo Coronaleugnung vorher Thema war, wird nun der Angriffskrieg verschwörungsideologisch aufgeladen«

So sicher wie das Amen in der Kirche tritt Pia Lamberty auf, wenn Regierungshandeln von vielen Menschen angezweifelt wird. Auf spiegel.de erklärt sie unter dem Titel “Jeder fünfte Deutsche glaubt Verschwörungsmythen zum Ukrainekrieg“, daß Fragen an die Spritze so gefährlich sind wie die an die Haubitze. In dem Artikel wird eine Umfrage ihres Arbeitgebers vorgestellt. […]

Abgetriebene Föten – Zelllinie HEK 293 für Forschung an Impfstoffen?

[PSA] Beitrag von: https://corona-transition.org/ethisch-fragwurdige-methode-zur-gewinnung-von-zelllinien Es besteht die Möglichkeit, dass eine der für die Forschung und Entwicklung der mRNA-«Impfstoffe» verwendeten Zelllinien nicht von einem abgetriebenen toten, sondern von einem lebenden Fötus stammt, der dann durch die Entnahme der Nieren gestorben ist. Ein erschreckender Beitrag von Corona Transition. Für die Forschung und Entwicklung der mRNA-«Impfstoffe» wurde unter […]

Das wurde Zeit: Banken gehen gegen Negativzinsleugner vor

»Vorgehen von Banken Kündigungen für Negativzins-Verweigerer Jetzt greifen mehrere Banken durch: Ein Jahr nach der Stadtsparkasse Düsseldorf haben auch andere Geldinstitute vermögenden Kunden gekündigt, die Negativzinsen nicht akzeptieren wollten, die sogenannten Verwahrentgelte für Guthaben auf ihren Konten. So hat die Postbank mit mehreren Kunden, die Guthaben von mehr als 50.000 Euro hatten, die Geschäftsbeziehung beendet…« […]

Was in diese idiotische Zeit passt: Heinz Rühmann als Prätorius – Zitat

[PSA] In der Rolle des Hiob Prätorious stand Heinz Rühmann vor Medizinstudenten und dozierte im Kolleg über die “Mikrobe der menschlichen Dummheit”. Er schreibt einleitend dazu: “…andererseits war ich stolz, dass ein deutscher Schriftsteller schon vor vielen Jahren diese Worte gefunden hatte, die ihre Bedeutung für die Welt nicht verloren haben: ‘Ihr wollt also Ärztinnen […]