Die Rolle von Microsoft beim Betrieb der digitalen Netzwerke der Ukraine

Jeder Krieg hat mittlerweile eine digitale Komponente. Dabei geht es um die Aufrechterhaltung der Kommunikation eines Landes sowohl im militärischen als auch zivilen Bereich, um Schutz der Infrastruktur wie Kraftwerke, Stromversorgung und Information der Bevölkerung. Jeder Staat hat mittlerweile entsprechende militärische und zivile Abwehrabteilungen. Am 28. Februar 2022 äußerte sich dazu Brad Smith, President und […]

Der Beitrag Die Rolle von Microsoft beim Betrieb der digitalen Netzwerke der Ukraine erschien zuerst unter tkp.at.

Lateinamerika am Weg in die multipolare Ordnung

Der im Jahr 2014 begonnene Konflikt in der Ukraine zwischen den USA und Russland hat mit den zunehmenden Sanktionen eine Wendung zu einer multipolaren Welt gebracht. Das zeigt sich bisher ganz klar in den Aktivitäten der BRICS (Brasilien, Russland, Indien, China, Südafrika) Länder, den sich mehrenden Beitrittsgesuchen und den Aktivitäten in Lateinamerika. Mit einem strategischen […]

Der Beitrag Lateinamerika am Weg in die multipolare Ordnung erschien zuerst unter tkp.at.

Hausdurchsuchungen machen Angst – aber nicht jedem: Nina Maleika im Interview

Mit Nina Maleika hat sich die Hamburger Kriminalpolizei das falsche Opfer ausgesucht. Die Hausdurchsuchung in Abwesenheit während ihres Urlaubs führte nicht nur zu einer Welle der Solidarität mit der bekannten Künstlerin. Die Hausdurchsuchung hat auch die Löwin in ihr geweckt und sie geht entsprechend dagegen vor. Anstatt sie einzuschüchtern und von weiterem Protest abzuhalten, wurde […]

Der Beitrag Hausdurchsuchungen machen Angst – aber nicht jedem: Nina Maleika im Interview erschien zuerst unter tkp.at.

„Komplette Manipulation des Bewusstseins“ – Interview mit Vorsitzenden der „Neuen Gesellschaft für Psychologie“

Wäre Sigmund Freud ein Querdenker? Vor dem Kongress der “Neuen Gesellschaft für Psychologie” nimmt ihr Vorsitzender, Klaus-Jürgen Bruder, Stellung zum geistigen Zustand unserer Gesellschaft.  Die „Neue Gesellschaft für Psychologie“ wurde 1991 gegründet und hat ihren Sitz in Berlin. Schon 2017 wurde ihr vorgeworfen, sie würde immer mehr zu „Verschwörungstheorien“, vor allem durch den Vorsitzenden Klaus-Jürgen […]

Der Beitrag „Komplette Manipulation des Bewusstseins“ – Interview mit Vorsitzenden der „Neuen Gesellschaft für Psychologie“ erschien zuerst unter tkp.at.

Erzbischof Carlo Maria Viganò zu Pandemie, Ukraine und Neuer Weltordnung

Erzbischof Carlo Maria Viganò war von 2011 bis 2016 Apostolischer Nuntius in den Vereinigten Staaten. Zuvor war er von 2009 bis 2011 Generalsekretär des Governatorats des Staates Vatikanstadt. Er ist bekannt für seine Rolle bei der Aufdeckung von Skandalen und Korruption innerhalb der Hierarchie der katholischen Kirche und in der Welt, insbesondere bei der Enthüllung […]

Der Beitrag Erzbischof Carlo Maria Viganò zu Pandemie, Ukraine und Neuer Weltordnung erschien zuerst unter tkp.at.

Corona-Impfungen werden für den Anstieg “dämonischer Besessenheit” verantwortlich gemacht

[PSA]

  • Das St. Michael Centre for Spiritual Liberation and Exorcism wird in Manila eröffnet
  • Das Zentrum wird Priester ausbilden und ein Ort sein, an dem Exorzismen durchgeführt werden können
  • Pater Jose Francisco Syquia sagte, er erhalte täglich 10 Berichte über Dämonen

So berichtet es u.a. die Daily Mail am 13.6.2022: https://archive.ph/r9SAV#selection-887.0-913.73

Es heißt dort (übersetzt):

“Die katholische Kirche baut auf den Philippinen ein Zentrum für Exorzismus auf, nachdem die Zahl der Exorzismen seit der Pandemie offensichtlich gestiegen ist.

Das St.-Michael-Zentrum für spirituelle Befreiung und Exorzismus in Manila wird das erste seiner Art in Asien sein. Es wird Priester in der Kunst der Dämonenaustreibung ausbilden und einen speziellen Ort für die Durchführung der Rituale bieten.

Pater Jose Francisco Syquia, Direktor der Erzdiözese und leitender Exorzist, sagte, er erhalte täglich etwa 10 Berichte über geistige Störungen.”

Auf Natural News wird noch anderweitig berichtet:
https://www.naturalnews.com/2022-06-18-covid-jabs-linked-to-surge-demonic-possession.html

Offiziell heißt es, dass die Pandemie und all ihre Stressfaktoren für den Anstieg der Dämonenbesessenheit verantwortlich sind, aber in Wirklichkeit tragen auch die Impfungen einen großen Teil dazu bei.

“Dies ist das Ergebnis von mehr als sieben Jahren Gebet, Planung und Spendensammlung und wird das erste seiner Art in Asien, wenn nicht sogar in der Welt sein”, teilte die Erzdiözese mit.

“Dieses Zentrum wird sich um diejenigen kümmern, die dem Teufel hörig sind, die also die Ärmsten der Armen sind und normalerweise übersehen werden.”

Syquia sagt, Dämonen hätten ihm nach Exorzismen “SMS” geschickt

Die Einrichtung wird über spezielle Räume verfügen, in denen nicht nur Exorzismen, sondern auch Gespräche und Beratungen durchgeführt werden können.

“Vollständige Besessenheit”, so Syquia, macht nur etwa 20 Prozent aller von der römisch-katholischen Kirche durchgeführten Exorzismen aus. Die meisten Exorzismen, so Syquia, werden an Menschen durchgeführt, die von bösen Geistern “körperlich belästigt” werden.

In den letzten drei bis fünf Jahren, so fügte Syquia hinzu, habe es einen “starken Anstieg” der Hexerei in den Häusern der Menschen gegeben, was ebenfalls ein Faktor der aktuellen Krise sei.

Der erste vom Vatikan genehmigte Exorzismus-Kurs wurde 2005 eingeführt und soll Priester nicht nur in Manila, sondern auf der ganzen Welt in der Kunst des Austreibens von Dämonen aus dem Körper und dem Leben der Menschen schulen.

Die Einrichtung in Manila wird als Hauptsitz der Philippine Association of Catholic Exorcists (PACE) dienen, die der Katholischen Bischofskonferenz der Philippinen untersteht.

Nachdem er das Exorzismusritual an einigen Menschen durchgeführt hatte, sagte Syquia, dass die ausgetriebenen Dämonen ihm später eine SMS schickten”. In einem Fall will er gesehen haben, wie eine Frau schwebte, nachdem sie besessen war, und wie der Dämon später Drohbotschaften an sein Bürotelefon schickte.

Während Syquia mit der Frau und ihrem Begleiter sprach, befand sich das Telefon in einem völlig anderen Raum, sagt er.

“Der Teufel hat Macht über alles, was elektrisch ist”, wird die Erzdiözese zitiert und fügt hinzu, dass die Nachricht, die er von dem angeblichen Dämon erhielt, ihn beschuldigte, ein Sünder und Lügner zu sein.

“Wenn dieser Ort zum Beispiel befallen ist und sie sich bemerkbar machen wollen, flackert normalerweise das Licht. Wenn ich einen Vortrag halte und ein bestimmtes Gerät benutze, würde der Teufel es einfach abschalten, denn er ist ein Experte für alles, was mit Elektrizität zu tun hat.

 

 

 

 

 

YouTube zensiert Video über Planung des Staatsstreichs in der Ukraine

Die stellvertretende Außenministerin Victoria Nuland in der Obama Regierung diskutierte mit dem US-Botschafter Geoffrey Pyat in der Ukraine wie eine neue ukrainische Regierung nach dem Maidan-Putsch eingesetzt werden kann. Das Video wurde jetzt plötzlich von der YouTube-Plattform entfernt. Das Gespräch offenbart das Ausmaß der Rolle der USA beim Putsch in der Ukraine, der zu Russlands […]

Der Beitrag YouTube zensiert Video von Obama-Mitarbeitern aus 2014 über Planung des Staatsstreichs in der Ukraine erschien zuerst unter tkp.at.