Einträge von arnzen

18. Sicherheitsbericht des PEI: 296.233 Nebenwirkungen, 2.810 Todesfälle und weniger Informationen denn je

    Die Sicherheitsberichte über die Corona Impfstoffe des Bundesinstituts für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel (Paul-Ehrlich-Institut, PEI) sind erwachsen geworden! Zumindest zahlenmäßig. Am 04.05.2022 erblickte der 18. Sicherheitsbericht das Licht der Welt. Es ist ein Bericht der „Rekorde“ – leider der Negativrekorde. Der erste Kritikpunkt ist dieses mal ein ganz formaler. Wie heißt es doch […]

Auf welcher Grundlage wird schwangeren Frauen der Impfstoff von Pfizer empfohlen?

von Soniah Elijah Dieser Beitrag erschien ursprünglich am 6. Mai 2022 auf TrialSiteNews. Bemerkung Bastian Barucker: Da der vorliegende Text sich mit den Empfehlungen us-amerikanischer Behörden befasst, zitiere ich an dieser Stelle die Impfempfehlungen für Schwangere mit dem Biontech-Impfstoff der europaischen Arzneimittel-Agentur (EMA) und der ständigen Impfkommission(STIKO) in Deutschland. Der Inhalt des Artikels hat auch […]

Spritzen aus allen Haubitzen. “Nach der Impfung wilde Tiere sehen”

sol.de (6.5.) »… Zwar kann die Ansteckung dadurch nicht zu 100% vermieden werden – allerdings sind die Verläufe bei den Erkrankten deutlich milder. Das heißt: Keine Überlastung der Krankenhäuser, keine weiteren Lockdowns… Wer nach der Impfung wilde Tiere sehen will, kann sich übrigens Zeit lassen: Das Ticket ist drei Jahre lang gültig…« Weiterlesen auf: https://www.corodok.de/spritzen-haubitzen-nach/

Spanien: Touristenankünfte März 2022

Das spanische Statistikamt INE berichtet monatlich die Zahl der Touristen (Spain Tourist Arrivals). Im März 2022 stiegen die Touristenzahlen um +720,5% zum Vorjahresmonat, auf 4,032127 Millionen. Absolut betrachtet erreicht man mit dem hohen Anstieg allerdings gerade einmal den untersten Bereich der Normalität. Einloggen um mehr zu lesen: Weiterlesen auf: https://www.querschuesse.de/spanien-touristenankuenfte-maerz-2022/

WHO: Jeder Tote ist ein Corona-Toter

Ob die “FAZ” wirklich glaubt, mit diesem Titel den toten Gaul wieder zum Leben erwecken zu können? Am 5.5. ist auf faz.net zu lesen, wie die WHO mit aberwitzigen Zahlenspielen die Absatzförderung der “Impfstoffe” genannten Ladenhüter betreibt: »Die Corona-Pandemie hat nach Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) 2020 und 2021 weltweit etwa 14,9 Millionen Menschen das Leben […]

RKI goes PEI: “Keine regelmäßigen Informationen zur Wirksamkeit der COVID-19-Imfpung mehr”

Am 1.4. wurde hier berichtet Paul-Ehrlich-Institut: Datenbank zu Nebenwirkungen geschlossen. Nun zieht das RKI nach. In seinem Wochenbericht vom 5.5. teilt es mit: »Ab dem heutigen Donnerstag sind im COVID-19-Wochenbericht des RKI keine regelmäßigen Informationen zur Wirksamkeit der COVID-19-Imfpung mehr vorgesehen. Ebenso werden die zugrundeliegenden Tabellen unter https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Daten/Impfeffektivitaet.html und https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Daten/Impfeffektivitaet.html diese Woche nicht aktualisiert. Weiterlesen […]

Bisher keine Bestellungen: Niemand will Afrikas Corona-Impfstoff

Bekanntlich verhält es sich aktuell mit dem deutschen völlig anders… Da hilft auch kein “Ringtausch” wie bei den Panzern für Selenski. Unter obiger Überschrift ist am 5.5. auf faz.net zu lesen: »Der Aufbau einer Impfstoffproduktion in Afrika: Mit diesem Ziel reiste Jens Spahn im vergangenen Jahr unter großem Medienrummel nach Südafrika. Gemeinsam mit Frankreichs Präsident […]

Indien: Oberster Gerichtshof kippt Impfpflicht

Auf indiatvnews.com ist am 2.5. zu lesen: »Der Oberste Gerichtshof erklärte am Montag, dass niemand gezwungen werden kann, sich gegen COVID-19 impfen zu lassen, und wies die Zentralregierung an, die negativen Auswirkungen der Impfung zu veröffentlichen. Ein Richtergremium, bestehend aus den Richtern L Nageswara Rao und BR Gavai, erklärte, dass die körperliche Autonomie und Integrität […]

Österreich – Neue Schikane – tägliches Testen der Abiturienten

Es ist wohlbekannt und vielfach durch Studien und aktuelle Daten nachgewiesen, dass Kinder und Jugendliche nicht oder schlechtestensfalls nur ganz geringfügig von SARS-CoV-2 und allen anderen Coronaviren gefährdet sind. Gefährdet werden Kinder und Jugendliche nur durch die Impfung, aber nicht durch Infektionen. Weiter wurde immer wieder in Studien festgestellt und betont, dass das Testen gesunder […]