Auch für Kinder: Verfalldatum des Biontech-Stoffs von sechs auf neun auf zwölf Monate verlängert

Egal, was aufgedruckt ist, abgelaufene Dosen dürfen weiter verwendet werden:

 

Zu dieser Information aus dem Hause Biontech schreibt kbv.de am 11.4.:

»Alle COVID-19-Impfstoffe von BioNTech/Pfizer sind jetzt zwölf statt neun Monate im ultratiefgefrorenen Zustand haltbar. Dadurch ist das aufgedruckte Verfalldatum auf bereits produzierten Impfstoffdosen nicht mehr aktuell, wie der Hersteller mitteilte. Es verlängert sich entsprechend.

Weiterlesen auf: https://www.corodok.de/auch-kinder-verfalldatum/

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.