Die Impfstoff-Knebelverträge: „Wir haben ein kaputtes System, in dem die Pharmaunternehmen zu viel Macht besitzen“

 
Die Welt springt wieder einmal hinter der Bezahlschranke auf den „Corona Kritiker Zug“ auf und bringt einen Artikel über die „Impfstoff Knebelverträge von Big Pharma“. Für Leser des Blogs sollten das keine neuen Inhalte sein – schon im August 2021 haben wir uns die Verträge angesehen und deren Leaks bereitgestellt. Auch brachten wir immer wieder Beiträge über Wissenschaftler, die die im Welt Artikel genannten Probleme mehr als deutlich aufzeigten, zum Beispiel Dr. Hartmann, der sogar am Paul-Ehrlich-Institut (PEI) promovierte und schon vor Jahren offen darüber sprach, wie das PEI mit Nebenwirkungen umgeht.

Weiterlesen auf: Quelle

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.