Empfehlung zur Impfung in der Schwangerschaft bezieht sich auf fehlerhafte Studien

 
Da uns im Team das Thema Schwangerschaft und der Einfluss von Corona Impfstoffen auf das ungeborene Kind nicht losgelassen hat, haben wir uns neben dem Beitrag zu Dr. Rebekka Leist weiter damit befasst. Uns hat interessiert worauf sich die Empfehlungen des RKI und der STIKO in Deutschland beziehen, sich ab dem 2 Trimester impfen zu lassen. Naheliegend war also beim RKI danach zu suchen. Wir wurden auch direkt im Epidemiologischen Bulletin – Ausgabe 38/2021 – für den 23. September 2021 fündig.

Quelle

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.