Maske nur noch fürs Selfie – während sie fürs Volk von den Politikern empfohlen wird

Karl Lauterbach twittert und instagramt gestern, dass sein Sonntag damit dahingeht, dass er an Kompromissen zur einer allgemeinen Impfpflicht mit anderen – Betonung – demokratischen Parteien arbeite. Auf dem Bild sieht man im Vordergrund 3 SPD Politiker, also Politiker der Partei, die das Maskentragen in der allgemeinen Bevölkerung dringend empfiehlt, während man im Hintergrund alle weiteren Politiker ohne Maske sieht. Zumindest wir kommen zu dem Schluss, fürs Selfies trägt man gerne seine unhygienischen Staubmasken, danach setzt man sie aber gerne ab. Obwohl diese Parteien für das Maskentragen in Innenräumen sind.

 

Weiterlesen auf: Quelle

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.