Da schmeißt man doch nicht den Feuerlöscher weg

»In der grün-schwarzen Koalition war nach dpa-Informationen erwogen worden, nach der Übergangsphase das ganze Land zum „Hotspot“ zu erklären. Kretschmann sagte allerdings: „Das Land zu einem Hotspot zu erklären, hatte ich noch niemals vor.“ Der 73 Jahre alte Regierungschef erneuerte seine Kritik am Bund, der den Ländern die Schutzmaßnahmen mitten in der Omikron-Welle aus der Hand nehme. Jeder könne sehen, dass es noch brennt, da schmeiße man doch nicht den Feuerlöscher weg.«
stuttgarter-nachrichten.de (22.3. – dort ohne Foto)

 

Weiterlesen auf: https://www.corodok.de/da-schmeisst-man-doch-nicht-den-feuerloescher-weg/

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.