UN-Sicherheitsrat tagt zur Bio-Forschung der USA in der Ukraine

Auf Bestreben Russlands tagt am Nachmittag der UN-Sicherheitsrat zu den Biolaboren in der Ukraine. Laut Russland werde dort auch an biologischen Waffen geforscht, Washington dementiert, sagt es handle sich um russischen „Desinformation“. Seit der Nacht auf Freitag ist nun auch die WHO involviert. Sie habe die Vernichtung „hochgefährlicher Erreger“ in „Gesundheitslabors“ empfohlen. Von Waldo Holz* … Weiterlesen UN-Sicherheitsrat tagt zur Bio-Forschung der USA in der Ukraine

Der Beitrag UN-Sicherheitsrat tagt zur Bio-Forschung der USA in der Ukraine erschien zuerst unter tkp.at.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.