Deutschland: VPI April 2022

Das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete die vorläufigen Daten zu den Verbraucherpreisen für den Monat April 2022. Der Verbraucherpreisindex (VPI) stieg im April 2022 um +7,4% zum Vorjahresmonat, dies war der höchste Anstieg seit Oktober 1981. Stärkste Preistreiber waren die Energiepreise mit +35,3% zum Vorjahresmonat. Einloggen um mehr zu lesen:

Weiterlesen auf: https://www.querschuesse.de/deutschland-vpi-april-2022/

UK: Autoproduktion März 2022

Die britische Automobilvereinigung (The Society of Motor Manufacturers and Traders (SMMT)) berichtete für den Monat März 2022 von einem Rückgang der Autoproduktion in Großbritannien, in Höhe von -33,4% zum Vorjahresmonat, auf 76’900 Einheiten. Dies dürfte 2022 für die britische Autoindustrie das schwächste Jahr seit 1957 werden! Einloggen um mehr zu lesen:

Weiterlesen auf: https://www.querschuesse.de/uk-autoproduktion-maerz-2022/

Deutschland: Konsumklimaindex April 2022

Der Konsumklimaindex für Deutschland lag im April 2022 bei -15,7 Indexpunkten und in der Prognose für Mai 2022 sank der Konsumklimaindex auf -26,5 Punkte und damit einen neuen Tiefstand. Einloggen um mehr zu lesen:

Weiterlesen auf: https://www.querschuesse.de/deutschland-konsumklimaindex-april-2022/

Deutschland: Kosten Bürgertestungen März 2022

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung berichtete die entstandenen Kosten für die kostenlosen Bürgertestungen auf Covid-19 für den Monat März 2022. Im März 2022 verursachten die Bürgertestungen 0,849271 Mrd. Euro an Kosten, nach 1,035590 Mrd. Euro im Februar. Bis dato sind 5,544 Mrd. Euro für kostenlose Bürgertestungen ausgegeben worden. Einloggen um mehr zu lesen:

Weiterlesen auf: https://www.querschuesse.de/deutschland-kosten-buergertestungen-maerz-2022/

Deutschland: Gastgewerbe Februar 2022

Das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete die Daten zum Umsatz im Gastgewerbe für den Monat Februar 2022. Im Februar 2022 stieg der reale saisonbereinigte Umsatz im Gastgewerbe um +3,5% zum Vormonat. Zum Vorjahresmonat gab es einen Anstieg von +110,2%.  Einloggen um mehr zu lesen:

Weiterlesen auf: https://www.querschuesse.de/deutschland-gastgewerbe-februar-2022/

Deutschland: Baugenehmigungen Februar 2022

Das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete die Anzahl der Baugenehmigungen von Wohnungen für den Monat Februar 2022. Die Baugenehmigungen für Wohnimmobilien sind um -6,6% zum Vorjahresmonat gesunken, auf 28’060 Einheiten. Einloggen um mehr zu lesen:

Weiterlesen auf: https://www.querschuesse.de/deutschland-baugenehmigungen-februar-2022/

Deutschland: Importpreise von Rohöl und Erdgas

Das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete in einer aktuellen Pressemitteilung eine lange Reihe zu den Preissteigerungen bei den Importen von Erdöl und Erdgas. Zuletzt im Februar 2022 stiegen die Importpreise von Erdöl um +192,1% zum Vorjahr und bei Erdgas um +304,1% zum Vorjahr. In keiner vorherigen Krise was es zu solchen Preissteigerungen gekommen. Dennoch wird weiter…

Weiterlesen auf: https://www.querschuesse.de/deutschland-importpreise-von-rohoel-und-erdgas/

Deutschland: Erzeugerpreise März 2022

Das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete die Daten zu den Erzeuger/Produzentenpreisen der gewerblichen Wirtschaft in Deutschland für den Monat März 2022. Im März 2022 stieg der PPI um +30,9% zum Vorjahresmonat, um die höchste Rate seit Beginn der Datenerhebung im Jahr 1949. Der Index der Erzeugerpreise misst die durchschnittliche Preisentwicklung von Rohstoffen und Industrieerzeugnissen, die in…

Weiterlesen auf: https://www.querschuesse.de/deutschland-erzeugerpreise-maerz-2022/

Deutschland: Erzeugerpreise landwirtschaftlicher Produkte mit +22,5%

Das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete die Daten zu den Erzeugerpreisen landwirtschaftlicher Produkte für den Monat Februar 2022. Der Erzeugerpreise landwirtschaftlicher Produkte stiegen im Februar 2022 um +22,5% zum Vorjahresmonat.  Einloggen um mehr zu lesen:

Weiterlesen auf: https://www.querschuesse.de/deutschland-erzeugerpreise-landwirtschaftlicher-produkte-mit-225/

Deutschland: Großhandelspreise mit +22,6%

Das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete die Daten zum Großhandelspreisindex für den Monat März 2022. Der Großhandelspreisindex stieg im März 2022 um +22,6% zum Vorjahresmonat. Dies war der höchste Anstieg seit Beginn der Datenreihe im Jahr 1962! Einloggen um mehr zu lesen: