FAU Erlangen empfiehlt Corona Impfung gegen Long-Covid – in Magdeburg werden 20.000 Menschen nach der Impfung dagegen behandelt

Prof. Dr. Mardin, von der FAU Erlangen, berichtet in einem Vortrag vom 20.12.2021 bereits von Long-Covid nach der Impfung. Betroffenen, die Long-Covid nach einer Infektion entwickelt haben, empfiehlt er sich impfen zu lassen. Interessant dabei ist, das er von Einzelfällen spricht. Wir haben aber erst heute aus der Universitätsklinik Magdeburg berichtet, die von offiziellen 20.000 Long-Covid Patienten nach der Impfung berichten. Wohl bemerkt: das sind offizielle Zahlen. Die Dunkelziffer ist hier sicherlich deutlich höher.

Der erste Behandlungsansatz wird sie erstaunen: das ist impfen. Impfen ist auch wichtig gegen Long-Covid. Natürlich gibt es Patienten, die Long-Covid nach Impfungen im Einzelfall entwickelt haben. Das gibt es tatsächlich.

[..]

Weiterlesen: https://corona-blog.net/2022/03/15/fau-erlangen-empfiehlt-corona-impfung-gegen-long-covid-in-magdeburg-werden-20-000-menschen-nach-der-impfung-dagegen-behandelt/

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.