Milgram und Asch Experiment

Die Psychologie der Massen ist ziemlich gut erforscht.

65 Prozent der Versuchsteilnehmer waren beim Milgram Experiment bereit, auf Anweisung einer „Autorität“ einen gefährlichen, ja womöglich tödlichen 450 Volt Elektroschock auszuführen.

Beim Asch Experiment wurde klar: Den meisten Menschen ist es wichtiger, dazu zu gehören (Konformität), auch wenn sie dafür die Realität leugnen müssen. Nur 25 Prozent standen zu ihrer eignen, richtigen Erkenntnis, 75 Prozent war es wichtiger, das als richtig zu bezeichnen, was die Mehrheit sagte, obwohl es objektiv und erkennbar falsch war.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.