Wer ist eigentlich die WHO, wie unabhängig ist diese und von wem wird sie finanziert?

 
Schon früh wussten viele, dass die WHO wohl eher wenig mit Unabhängigkeit zu tun hat und, dass alleine der Generaldirektor Tedros Adhanom Ghebreyesus (seit 2017, er ist der höchste technische und administrative Beamte der WHO) mit Vorsicht zu genießen sein sollte. Herrn Tedros wird vorgeworfen Minderheiten in Äthopien, seinem Heimatland, unterdrückt zu haben, vor seinem Amt der WHO. Das liegt daran, dass er für einen autoritären Staat gearbeitet hat, der repressiv gegen politische Gegner und Journalisten vorgeht.

Weiterlesen auf: Quelle

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.